MENU NEWS

Jugendkirche Rostock

Jugendkirche Rostock

Die Jugendkirche Rostock schafft einen Raum, in dem sich Jugendliche entfalten können und Verantwortung übernehmen. Sie lebt vom ehrenamtlichen Engagement Jugendlicher. Die Jugendkirche Rostock ist Bestandteil des Evangelischen Kinder- und Jugendwerkes Mecklenburg. Sie hat ihre Heimat im Gustav-Adolf-Saal der Petrikirche.

Die Planung und Koordination der Angebote erfolgt durch den Geschäftsausschuss der Jugendkirche. . Die Jugendkirche Rostock hat sich als Veranstaltungsort für Konfirmanden und Jugendliche im Kirchenkreis Rostock etabliert. Seit Beginn des Projektes im Nov. 2008 wurden zahlreiche Veranstaltungen von und mit Jugendlichen sowie den beruflichen Mitarbeitern durchgeführt. Zu den Highlights zählen die Jugendgottesdienste (ca. 1 x im Quartal), der ökumenische Jugendkreuzweg, die Osternacht, der regionale Konfirmandentag, das Konzert des Landesmusikprojektes sowie Musikworkshops, Spiele-Nächte und Aktionen zur Friedensdekade. Der Gospelchor der Jugendkirche und zwei JUKI-Bands proben hier regelmäßig.

An jedem letzten Donnerstag im Monat (außer in den Ferien) findet um 19.30 eine TAIZE-Andacht in Zusammenarbeit mit der Ev. Innenstadtgemeinde und der Ev. Studierendengemeinde statt.